Pinsa Maxi mit Guacamole

ZUTATEN

  • 1 klassische Maxi Pinsa Boden
  • 100 g Tomatenfruchtfleisch
  • 1 Mozzarella
  • Basilikumblätter
  • 100 g Guacamole
  • Gebratene Kirschtomaten
  • Schwarze Oliven
  • Gebackener Schinken
  • Pistazien
  • Salz
  • Pfeffer

ZUBEREITUNG

Pinsa Boden Maxi ist ideal, um als Pinsa in Scheiben serviert zu werden, und Sie können mit diesem Pinsa Format verschiedene Rezepte zubereiten, die man auch leicht unterwegs zu sich nehmen kann.

Einfach und schnell zubereitet, können Sie mit der Pinsa Boden Maxi problemlos eine große Anzahl von Kunden mit unterschiedlichen Geschmäckern bedienen!

 

Nun zur Zubereitung: Schneiden Sie die Pinsa in 3 Portionen, garnieren Sie die erste mit dem Tomatenmark und backen Sie sie zusammen mit den beiden anderen rechteckigen Scheiben im vorgeheizten Backofen.

Nach dem Backen auf die erste Scheibe, neben der zuvor hinzugefügten Tomate, den gehackten Mozzarella geben, etwas Öl darüber träufeln und mit frischen Basilikumblättern garnieren.

Auf die zweite Scheibe, sobald sie aus dem Ofen kommt, die Guacamole, die gebratene Kirschtomaten und die schwarzen Oliven geben.

Die letzte Portion wird mit dem gebackenen Schinken und den Pistazien belegt.

 

Ihre Pinsa Maxi ist bereit zum Servieren!

 

Entdecken Sie mehr darüber, wie Sie eine Pinsa professionell backen und zubereiten können, mit unseren Tipps!

Scroll to Top